Borussia Logo

  Borussia Touren

         Gästebuch

         Leitseite

   

          Website -
        
Impressum

 

Chronik der Vechte Fohlen´91


Gründung der Vechte- Fohlen

06.09.1991

Weitere Bilder

10 Jahre Vechte- Fohlen keiner weiß warum !

  1. 10-Jahres-Jubiläums-Tour
    Hunger und Durst - dagegen hilft Döner, Pils und Wurst ! ... und immer gibt es ein Leben nach dem Tod

Bericht .............................Bilder

 

  1. Treffen zu ein bis zwei Bierchen in den Gründungs- Räumen . Früher Alte Mühle heute Rhodos

Bilder

  1. Vechte-Fohlen in der Presse:
    Bericht in den Grafschafter Nachrichten zum 10-jährigen Bestehen des Fanclubs

Bericht

Weihnachten 2002

  1. Weihnachtsfeier bei Lohtar, ist sich schön an zusehen

Bilder

12 Jahre Vechte- Fohlen,

keiner weiß warum !

Eine Riesen Fete mit fast allen Mitgliedern , ein Sensationelles Pokal los

( ES GIBT NUR EINE BORUSSIA)

und ein schwaches deutsches Spiel das man trotz aller Bemühungen nicht schön saufen konnte. Aber das konnte den Willen zu feiern nicht brechen. Nach der Dankesrede von Hermann an unsere Präsis wurde nach deutschen Schlagern mächtig abgerockt. Ein Mitglied war so von der Mucke angetan das er am nächsten Morgen seine Frau und Kinder stundenlang mit Weiße Rosen aus Athen verwöhnte. Er ist bekannt als T.T.

Andere Mietglieder waren der Meinung sie müssten, während des wartens auf ein Taxi, in der Schaukel platz nehmen. Sie wurden sich schnell einig das hier was nicht mit rechten Dingen zu geht , und standen dann lieber.

Weihnachten 2003

Leicht angeschlagen aber mit guter Stimmung kam das erfolgreiche Vechte- Fohlen - Team vom Turnier aus Twistringen zur Weihnachtsfeier. Nach einer Schnitzel- Schlacht wurde nun noch kräftig abgefeiert und traditionsgemäß , von pinken Unterhosen und Gladbacher Weihnachtsliedern gesungen.

Bilder

Weihnachten 2004 

Und wieder einmal steht Weihnachten vor der Tür  und die Frage was kann man dieses Jahr zum Abschluss unternehmen ?

Ein hin und her wie immer bis dann die geniale IDEE ; 

" Brunchen und dann zum Nordpark " 

Also traf man sich mit Kind und Kegel ( und Krause ) um 09:00 Uhr Morgens um ein tolles Frühstück miteinander ein zu nehmen. Nachdem die Brötchen doch etwas trocken im Magen lagen , wurden diese bis zur Abfahrt mit etwas Flüssigkeit durchtränkt. Dann ging die Fahrt mit zwei Bullis zum Nordpark in der Hoffnung das es Heute gegen Leverkusen etwas zu holen gibt !  Trotz der ausgelassenen guten Stimmung der Vechte Fohlen konnte das Spiel nicht als Höhepunkt des Tages angesehen werden. Nach der Ankunft im Fohlenstall wurde noch einmal der Grill angeworfen und Traditionsgemäß das Video der WM 1990 eingeworfen . (Dauer 4 Stunden ) Aber auch dieses mal ist wieder unklar geblieben wer nun Weltmeister geworden ist !

Bilder

 

Man wusste nicht wirklich, was nach dem 1:1 gegen Bayer Leverkusen gestern Abend im BORUSSIA-PARK überwog: die Erleichterung über ein ansprechendes Spiel und den Punktgewinn nach zuletzt drei Niederlagen in Folge oder die Erleichterung über das Ende einer insgesamt nicht zufrieden stellenden Hinrunde, die Borussia als Tabellen-15. mit drei Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz beendete.
Während sich die Beobachter einig waren, dass das Unentschieden nach dem Spielverlauf in Ordnung ging, trauerten die VfL-Fans den verpassten Chancen auf einen Sieg nach. Der wäre in den Schlussminuten tatsächlich noch möglich gewesen, aber sowohl Vaclav Sverkos (mit einem Schuss von der Strafraumgrenze) als auch Joris van Hout, dessen Kopfball genau auf den Körper von Bayer-Keeper Butt flog, hatten kein Glück. Auf der anderen Seite verbreiteten aber auch die Gäste bis zum Schluss mit jedem Angriff Torgefahr, so dass sich am Ende wohl niemand über die Punkteteilung ärgern musste.

Weihnachten 2005

Auch im diesem Jahr trafen sich die Vechte Fohlen im Fohlenstall  ,um das Jahr mit einem Brunch zu verabschieden. Die zirka 20 Vechte Fohlen trafen nach und nach im Fohlenstall ein . Einige etwas früher andere etwas später.( Muss wohl am Schneetreiben gelegen haben , nicht wahr Thomas ?) Nach dem Brunch wurde dann noch einiges diskutiert über Borussia und man wurde sich schnell einig das diese eine gute Seasion gespielt hat. Der Brunch ging dann in einen gemütlichen Spätschoppen über so das gegen 19:00 Uhr sich die Türen des Fohlenstalles schlossen, und alle zu Frieden nach Haus gingen.

Bilder  

15 Jahre Vechte Fohlen 

15 Jahre Vechte Fohlen`91 was für ein tolles Erlebnis. Nachdem der Geburtstag  beim Griechen bereits gefeiert wurde ( Damals Gründungs Gaststätte Alte Mühle ) stand nun die Weihnachtsfeier an. Hier sollte das Jubi noch einmal richtig gefeiert werden. Am Samstag wurden wir bereits vor dem Spiel gegen Mainz vom Präsidenten im Stadion Geehrt und bekamen einen Zinn Becher überreicht. Der Sonntag begann locker mit einem Frühschoppen. Nach dem Mittagessen (Stefan sei gedankt) warteten wir auf  Bo doch nach einem Blick aus dem Fenster erkannte ich sofort der da mit den langen schwarzen Haaren, das ist nicht Bo. Er hatte sich im Spiel gegen Mainz verletzt so das wir nun Hassan EL Fakiri begrüßen konnten. . Nach dem er sich den Arm wund schrieb an Autogrammen, kam man sich schnell näher so das in einem lockeren Gespräch viele Fragen von Ihm beantwortet wurden. Der nächste Höhepunkt war da noch das er von Kasper Bögelund abgeholt wurde so das wir dann auf einmal zwei Spieler von Borussia im Fohlenstall hatten. SENSATIONELL !

Bilder Grieche             

Bilder Stadion              

Bilder Weihnachtsfeier

 




Vechte - Fohlen'91  Fohlenstall Quendorf  Brunnenweg 1   48465 Schüttorf   
Tel.: 05923 - 4930    www.vechte-fohlen91.de   e-Mail:
kontakt@vechte-fohlen91.de